Als Elim-Zentrum sind wir ein spendenbasiertes Werk. Trotzdem ist es uns wichtig, dass es den FSJler während ihrem Jahr bei uns an nichts fehlt. Deswegen seht ihr hier ein paar Details aufgelistet:

  • Als Träger übernehmen wir eure Kranken- und Sozialversicherung
  • Du bekommst von uns ein Taschengeld von 100 € im Monat
  • Du wohnst mit den FSJlern in einer WG und musst keine Miete zahlen
  • Du musst kein Geld für Verpflegung ausgeben, die FSJler bekommen pro Woche einen Betrag, mit dem sie einkaufen gehen. Nur persönliche Dinge wie Deo, Shampoo, etc. muss jeder selbst bezahlen
  • Es fallen pro Monat 8-10 € für Internet und Telefon an
  • Für den Auslandseinsatz fallen einmalig 250 € für die Flüge an. Die Restkosten für den Einsatz übernehmen wir
  • Pro Monat sollen die FSJler 100 € durch einen Spenderkreis einbringen. Die meisten FSJler zahlen die 100 € von ihrem Kindergeld, zu welchem ihr während einem FSJ weiterhin berechtigt seid.

Du hast noch offenen Fragen? Dann schau mal hier vorbei, oder schreib uns eine Email!